Schützengau Hesselberg

Nachrichten aus dem Gau Hesselberg

< DSB Pokalfinale am 10.10.2015 in Gunzenhausen
22.10.2015
Sport

Sieger bei der DM


viele große Erfolge konnten unsere Jungschützen für den Gaukader mit dem Leistungsverein SSV Hesselberg verbuchen.

- Deutscher Meister wurde Simon Kleemann aus Lentersheim in der Disziplin Luftgewehr-3-Stellung.  

  Tolle 590 Ringe brachten Gold !!!

- Vize-Deutsche Meister wurde auch die Mannschaft LG-3-Stellung mit 1757 Ringen.

  geschossen haben: Simon Kleemann 590 / Lisa Schmidt (Ammelbruch) 586 / Julia Rubensdörfer (Unterwurmbach) 581 Ringe.

- Vize Deutsche Meisterin ist wurde Lisa Schmidt in KK3x20 Jugendklasse mit super 571 Ringen

- Deutsche Mannschaftsmeister wurden die Junioren KK liegend  

  Rupert Bauernfeind 586, Ferndinand Rudingsdorfer 592 und Tobias Meyer 590 = Gesamt 1786 Ringe

- Deutsche Meister wurde die Juniorenmannschaft KK3x20. 

  Rupert Bauernfeind 563, Ferndinand Rudingsdorfer 573 und Sandro Schrüfer 576 = Gesamt 1712 Ringe

- den Vize-Titel holten die Jungs mit der KK3x40 Mannschaft. 

  Rupert Bauernfeind 1140, Ferndinand Rudingsdorfer 1145 und Sandro Schrüfer 1141 = Gesamt 3426 Ringe

- Einzel konnten Ferdi, Sandro und Tobias Medaillen gewinnen. 

  Ferndinand Rudingsdorfer KK liegend JunA mit 592 Ringe gab´s Silber

  Tobias Meyer KK liegend JunB mit 590 Ringe gab´s Bronze

  Sandro Schrüfer KK3x20 JunA mit 576 Ringen gab´s Silber

- Die Damenmannschaft gewann in KK100m Bronze, ringgleich mit 2.Platz / 1 Ring vor 4.Platz. 

  Rebecca Schnaidt 295, Hanna Bühlmeyer 294, Christine Waldert 293 = Gesamt 882 Ringe.

- Nur hauchdünn verpaßten unsere Mädels mit dem LG als 4. ringgleich mit 3.Platz eine Medaille.

  Rebecca Schnaidt 394, Hanna Bühlmeyer 394, Rebecca Urban 389 = Gesamt 1177 Ringe

Viele weitere gute und sehr gute Ergebnisse wurden geschossen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Medaillengewinnern und Starterinnen und Startern, ihr seit Spitze !!! 

tschaka

Alle Ergebnisse könnt ihr den eingestellten Listen entnehmen.

Das kleine Lager war am "heißen" ersten Wochenende mit bis zu ca 10 Leuten gut belegt, bzw. besucht.

Auch unter der Woche wurde der bereitstehende Wohnwagen gerne genutzt.

72 Starts war neuer Rekord für den SSV Hesselberg.

Je 5 Einzel- und Mannschaftsmedaillen konnten insgesamt errungen werden. 

Meisterlich wurde dann in Lentersheim gefeiert, einfach top !! 

Vielen Dank an alle Betreuer, Helfer, Spender und Wohnwagenausleiher.

Mit sportlichen Grüßen

Werner Heinrich
Schützengau Hesselberg
1.Gausport- und 1.Gaujugendleiter / Sportleiter SSV